[rev_slider_vc alias=“TestCaro“]

Jeder Wein erzählt seine ganz eigene Geschichte – eine Geschichte voller spannender Eindrücke der Landschaft, des Bodens, der Vinifikation und der Winzerfamilie. Schmecken Sie mit jedem Schluck diese einzigartige Geschichte voller Emotionen und voller Lebensfreude.
Wir leben für unsere Weine! Entdecken Sie unsre wunderschöne Nahe, unsere Weine und natürlich uns –die Familie hinter dem Wein.

Vier Weinberge :: Vier Rebsorten :: Vier Ideen :: Vier Kleeblätter

Wein anzubauen heißt über 1000 Entscheidungen zu treffen, wobei jede davon den späteren Weincharakter verändert. Mit Begeisterung nehme ich die Herausforderung an, um Weine zu erzeugen, die mich faszinieren. Im vergangen Jahr habe ich in vier Weinbergen an der ein oder anderen Stellschraube gedreht und habe mit viel Leidenschaft und Arbeit vier total unterschiedliche Weintypen kreiert. Meine vier Kleeblätter!

Weißburgunder :: Kleeblatt

Frecher Burgunder! Herrliche Anklänge von Stachelbeere und Quitte bilden einen verspielten Duftstrauß in der Nase. Am Gaumen zeigt er sich filigran und doch körperreich.

Chardonnay :: Kleeblatt

Gold gelbe schimmert er im Glass. Es steigt ein Duft von Banane empor und vereint sich mit zarten Noten von Mandeln und tropischer Vanille. Kraft gepaart mit Harmonie im Gaumen.

Blanc de Noir :: Kleeblatt

Blanc de Noir – der weiße Rote-eine ausgesprochen leckere Kuriosität. Ein Weißwein gekeltert aus der Spätburgundertraube. In der Nase vereinen sich Waldbeere und Himbeere. Am Gaumen tanzen die Aromen nach Waldbeere und Waldkirsche.

Glücksmoment :: Kleeblatt

Strohgelb im Glass mit leicht goldenen Akzenten. In der Nase pure Exotik, die an Papaya und Mango erinnert, gepaart mit bezaubernder Fruchtsüße. Ein fruchtig verspielter Wein, der zum Träumen einlädt!

Neugierig geworden?

Aktionspaket Kleeblatt.

Probieren sie doch unsere vier Kleeblätter. Gerne bieten wir ihnen die Kleeblattkiste an. Nähre Informationen finden sie hier.